Partnersuche: Vegane und vegetarische Singles finden

Partnersuche: Vegane und vegetarische Singles finden

Das pflanzlich24.de-Spezial 2022: Finde hier übersichtlich dargestellt Tipps für die Partnersuche für Vegetarierinnen, Vegetarier, Veganerinnen und Veganer in Deutschland!

Den passenden Menschen fürs Leben finden!?

Wer sich gern, vorwiegend oder ausschließlich pflanzlich ernährt, wünscht sich vermutlich einen ähnlich denkenden Menschen an seiner bzw. ihrer Seite. Auch für vegetarisch oder vegan lebende Singles macht es unbedingt Sinn, das passende Gegenstück zu finden. Die Partnersuche (Partnerin oder Partner) für vegane und vegetarische Singles wird mittlerweile durch diverse Webseiten als auch Apps erleichtert. In diesem Beitrag stelle ich die verschiedenen Angebote und Möglichkeiten vor, ohne diese jedoch alle selbst getestet zu haben.


Gleichklang.de

Gleichklang ist grundsätzlich ein Vermittlungsportal, welches den Schwerpunkt auf Ökologie, Diversität und Tierrechte setzt. Gleichklang bietet daher insbesondere auch eine Plattform für das vegetarisch-vegane Dating. Für sein Vermittlungsangebot setzt Gleichklang psychologische Methoden und Testverfahren ein. Die Mitgliederinnen und Mitglieder können sehr umfangreich aus diversen Bereichen ihres Lebens Fragen beantworten und Präferenzen angeben. Hierzu werden dann nach und nach passende Vermittlungsvorschläge durch Gleichklang ermittelt. Sehr informativ ist auch der Gleichklang-Blog, welcher viele umfangreiche und aktuelle Informationen bereithält. Die Jahresgebühr beträgt 98,00 € (Stand: 20.02.2022, ohne jede Gewähr). Die Mitgliedschaft verlängert sich automatisch. Der gesetzliche Widerruf ist nach eigenen Erfahrungen unproblematisch möglich. Absolut hervorzuheben ist der wirklich schnelle Kundenservice von Gleichklang. Webseite: https://www.gleichklang.de/


YouMeVeggie.com

You Me Veggie ist eine spezielle Singlebörse für Menschen mit veganem oder vegetarischem Lebensstil. Eine kostenfreie Nutzung ist möglich. You Me Veggie ist eine klassische Singleplattform. Man erstellt sein Profil und kann in freien Textfeldern verschiedene Angaben über sich und den gesuchten Menschen machen. Es erfolgt kein Matching, sondern die Singlesuche erfolgt klassisch über eine Suchfunktion. Das Suchergebnis in der kostenfreien Version ist sehr einfach gehalten. So werden bspw. auch Menschen mit einer anderen sexuellen Orientierung angezeigt, was nicht zielführend erscheint. Hier kann ein Premium-Paket helfen, welches eine verfeinerte Suche bietet. Dieses kostet derzeit 44,00 € im Jahr und verlängert sich nicht automatisch (Stand 20.02.2022, ohne Gewähr). Ein Widerruf ist möglich. Webseite: https://www.youmeveggie.com/


Weitere Plattformen, auf denen du vegane und vegetarische Singles kennenlernen könntest:

  • Match-Patch.de: Diese Plattform bietet primär Singles mit Familiensinn eine Anlaufstelle. Hier bist du gut aufgehoben, wenn du bereits Elternteil bist und nach Menschen suchst, die bereits Kinder oder einen Familienwunsch haben. Häufig findet man in den Profilen auch vegan oder vegetarisch als bevorzugte Küche. Webseite: https://www.match-patch.de/
  • veganesingles.de / Veggie Singles App: Eine Nutzung ist auf der Webseite oder in der App möglich. Geworben wird mit ausschließlich echten Profilen, einer kostenlosen Registrierung, vielen kostenlosen Funktionen und mehr. Eine Premiummitgliedschaft ist möglich und verlängert sich nicht automatisch. Webseite: https://www.veganesingles.de/
  • Veggly App: Die Veggly App bietet die Möglichkeit, Profile anderer Singles anzusehen und zu „liken“. Drücken zwei Personen „gefällt mir“, entsteht ein „Veg-Match“ und man kann miteinander chatten. Man kann nach Entfernung, Alter und Ernährungsweise filtern. Auf Wunsch kann Veggly Premium gebucht werden, welches sich automatisch verlängert. Webseite: https://www.veggly.net/de/home-3/
  • vegand.me App: Dies ist nicht nur eine Datingplattform, sondern auch als Freundschaftsplattform für gleichgesinnte Menschen gedacht. vegand.me berücksichtigt dabei verschiedene Lebens- bzw. Ernährungsstile wie vegan, vegetarisch als auch flexitarisch. Gemäß den Angaben auf der Webseite können die Nutzenden viele Grundfunktionen auch kostenlos nutzen. Auf Wunsch gibt es eine Premiumversion mit hilfreichen Zusatzfunktionen. Die Funktionsweise der vegand.me-App gründet sich ebenfalls auf sogenannten Matches: Schaue dir in der App die potentiellen veganen und vegetarischen Singles an und „swipe“ bei Gefallen nach rechts. Swipe bedeutet „wischen“. Je nachdem, in welche Richtung du also wischt, entscheidest du dich für (rechts) oder gegen (links) diesen Menschen. Webseite: https://vegand.me/
  • Vegane-Singles.de: Hier hat mich der erste Eindruck leider nicht überzeugen können. Hinter vegane-singles.de steht das sogenannte ICONY-Netzwerk, dass aus etwa 90 weiteren Domains bzw. Single-Plattformen besteht. Mit deiner Anmeldung bist du danach also auch automatisch auf allen angeschlossenen Partnerwebseiten vertreten. Teilweise ähneln sich die Plattformen optisch oder weisen die gleichen Erfolgsgeschichten von Paaren auf, was für mich die Glaubwürdigkeit für die einzelne Plattform deutlich verringert. Webseite: https://vegane-singles.de/

Übrigens: Dieser Beitrag enthält keinen einzigen Werbelink oder gekauften Link!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.