Tofu – 3 geile Rezeptideen

Tofu – 3 geile Rezeptideen

Tofu ist für viele Menschen ein nach nichts schmeckender weißer Block aus irgendeiner Masse. Dieser leider oft sehr schlechte Ruf hat der vielseitige Tofu aber überhaupt nicht verdient. In diesem Beitrag zeige ich dir daher 10 „geile“ Tofu-Rezeptideen. Verwandle deinen schnöden Tofublock in eine leckere pflanzliche Mahlzeit!

Tipp 1: Chop Suey mit Reis

Das beliebte Gericht Chop Suey muss nicht immer als Hauptzutat Hühnchenfleisch oder auch Schwein/Rind haben. Es geht auch mit Tofu. Füge deinem veganen Chop Suey klassische Zutaten bei wie Mungbohnenkeime, Bambussprossen, Pilze oder weiteres leckeres Gemüse. Tipp für dein Rezept: https://www.leniisst.de/chop-suey-mit-reis/

Tipp 2: Frittierter Tofu (knusprig!)

Ja, auch das geht! Zaubere aus deinem Tofublock kross-knusprige gebratene Würfel. Im Idealfall legst du den Tofu zuvor eine Nacht in Sojasauce ein, damit er würziger wird. Für die Panade gibt es viele Ideen. Pflanzlich geht dies ganz leicht mit Sojagurt, welchen du nach belieben auch würzen kannst und natürlich Semmelbrösel/Paniermehl. Hau das ganze dann auf die Pfanne und genieße am besten frisch nach der Zubereitung.

Tipp 3: Tofu-Bolognese

Das schmeckt! Zerdrücke den Tofu mit einer stabilen Gabel oder mit der Hand. Zerbrösel ihn schön klein und brate ihne dann scharf an. Packe auch Zwiebeln, Knoblauch, Tomaten dazu und lösche das ganze später mit Wasser, Tomatenmark, Rotwein und Gewürzen ab und lasse es köcheln. Noch frische Kräuter und Spaghetti dazu und schon ist die Tofu-Bolognese fertig zu Verzehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.